Životna sredina i energija

Lehrgangsreihe Energiemanagement UMEM

Energiemanagementsysteme (EnMS), basierend auf der ISO 50001, gewinnen immer mehr an Bedeutung, einerseits durch steigende Energiepreise, andererseits forciert vor allem durch neue politische Rahmenbedingungen. Ein Energiemanagementsystem ist ein bewährtes Instrument zur Verbesserung der Energieeffizienz und damit auch zur Senkung der CO2-Emissionen. Es umfasst alle Maßnahmen sowie organisatorische und technische Abläufe, die geplant und durchgeführt werden, um erforderliche Leistungen mit einem optimalen Energieeinsatz zu erbringen. Die Einführung eines strukturierten Energiemanagementsystems mit Energieplanungsprozess, Messtechnik, Verantwortlichkeiten und entsprechender Ablauforganisation ist geeignet, zu einer wesentlichen Verbesserung der Energieeffizienz und einer damit verbundenen Kostensenkung zu führen

Job profile

Job profile Energy Management Representative

The persons successfully completing this course series have obtained the knowledge and skills and capabilities (requirements placed by ISO 50001 Energy Management Systems) that will enable them to assume their functions as Energy Management Representatives towards the company owner, employees and public authorities. They will be able to prepare energy balances, recognize potential energy savings, plan and implement actions and update the energy planning process.

Struktur der Lehrgangsreihe

Zakažite ovu seriju kurseva
Lehrgang
Book this course group

Naš ekspert

Nezavisnost. Kompetentnost. Pouzdanost.

Jelena Cice

Quality, Environmental and Health & Safety, Information Security, Risk and Business Continuity Management Systems.

+381 11 380 71 60